AGB

1. Allgemeines: Nachstehende Allgemeine Geschäftsbedingungen gelten für alle Verträge, Lieferungen und sonstige Leistungen. Abweichenden Bedingungen des Kunden widerspreche ich hiermit ausdrücklich, alle Nebenabreden bedürfen der schriftlichen Bestätigung meinerseits.

2. Erwerb: Diese AGB´s gelten für alle in meinem Shop erworbenen Artikel.

3. Angebotene Ware: Meine Angebote sind unverbindlich und gelten nur solange der Vorrat reicht. Kleine Abweichungen und technische Änderungen gegenüber meinen Abbildungen oder Beschreibungen sind möglich, da es sich bei den angebotenen Waren um Handarbeiten handelt. Minimale Abweichungen meiner Angebote sind keine Grundlage für Reklamationen.

4. Zahlungsbedingungen: Der oder die Artikel sind per Vorkasse (Banküberweisung) oder Paypal zu bezahlen. Die Ware wird schnellstmöglich( 1-2 Tage) nach dem Zahlungseingang per DHL, DPD oder Hermes verschickt.

5. Gewährleistung: Die gesetzliche Gewährleistungsfrist beträgt 2 Jahre und beginnt mit der Waren-Übergabe. In dieser Zeit werden alle Mängel, die der gesetzlichen Gewährleistungspflicht unterliegen, völlig kostenlos behoben. Ihre Gewährleistungsansprüche sind zunächst auf Nacherfüllung beschränkt. Bei Fehlschlagen der Nacherfüllung haben Sie nach Ihrer Wahl einen Anspruch auf Minderung des Kaufpreises oder Rücktritt vom Kaufvertrag. Im Gewährleistungsfall wenden Sie sich bitte per Email an mich
e-mail:naturtraum-shop@t-online.de, Erika Bergmann, Westergewanne 10, 67308 Albisheim oder kontaktieren Sie uns tel. unter 06355/9899548.

Ausgenommen von der Gewährleistung sind Schäden, die auf natürlichen Verschleiß, auf unsachgemäßen Gebrauch und auf mangelnde oder falsche Pflege zurückzuführen sind.
Sollten gelieferte Artikel offensichtliche Material- oder Herstellungsfehler aufweisen, wozu auch Transportschäden zählen, so reklamieren Sie bitte solche Fehler sofort gegenüber mir oder dem Mitarbeiter der Post.

6.Portokosten: Die Portokosten entnehmen Sie bitte der jeweiligen Artikelbeschreibung.

7. Eigentumsvorbehalt: Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware mein Eigentum.

8. Gefahrübergang: Die Gefahr geht mit Ankunft der Ware beim Käufer auf diesen über.

Naturtraumshop

Erika Bergmann